"Kinder haben die Fähigkeit und das Recht,
auf eigene Art wahrzunehmen, sich
auszudrücken und ihr Können und Wissen
zu erfahren und zu entwickeln.
Sie wollen lernen und haben ein Recht auf ihre Themen, sowie auf ein genussreiches Lernen. Sie haben ein großes Vergnügen zu verstehen, zu wissen und sich an Problemen zu messen, die größer sind als sie!"
Loris Malaguzzi
                                                                
 
1974 wurde die ev. KiTa "Arche" als Teil der ev. Kirchengemeinde Oberfischbach für die Kinder eröffnet.
Seit dem 1.8.2013 befindet sich die KiTa in Trägerschaft der Ev. Kindertageseinrichtungen im Kirchenkreis Siegen (EKiKS).
 
 
Unsere Einrichtung bietet in drei Gruppen Platz für 60 Kinder, im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt.
Helle, freundliche Räume auf zwei Etagen bieten viel Platz zum Spielen, Entdecken und Ausruhen.
Das große Außengelände rund um die KiTa bietet viele sinnliche Erfahrungswelten.
 

 

Gruppen

Bärengruppe              

In der Bärengruppe werden 22 Kinder im Alter von zwei bis vier Jahren betreut.
Team der Gruppe: Andrea Reichmann- Jung, Gisela Fild, Nicole Bäumer und Melanie Bäumer.
 

Mäusegruppe

In der Mäusegruppe werden 24 Kinder im Alter von drei Jahren bis zum Schuleintritt betreut.
Team der Gruppe: Arne Peutz, Silvia Schulte und Ute Klappert (Integrationsfachkraft).
 

Igelgruppe

In der Igelgruppe werden 15 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum vierten Lebensjahr betreut.
Team der Gruppe: Marion Schlabach, Beate Denker, Sina Schäfer und Irem Ay (FOS-Praktikantin).
 

 

Impressionen vom Innen- und Außenbereich der Einrichtung